Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,57 Sterne

Timer stellen mit 3D Touch

Timer stellen mit 3D TouchUm das perfekte Frühstücksei zu kochen, den Kuchen im Ofen nicht zu vergessen oder um vom Mittagsschläfchen rechtzeitig aufzuwachen, könnt ihr die Timer-Funktion innerhalb der Uhr App verwenden. Ab iOS 10 könnt ihr auch 3D Touch verwenden, um blitzschnell einen Timer zu stellen. Wie dieser neue Weg funktioniert, erfahrt ihr hier.

Voraussetzung

Damit ihr mittels 3D Touch einen Timer stellen könnt, benötigt ihr ein 3D-Touch-fähiges Gerät, also ein iPhone 6s oder neuer. Außerdem muss auf eurem iPhone iOS 10 oder neuer installiert sein, da iOS 9 diesen Shortcut noch nicht kannte.

Timer stellen

Der größte Vorteil dieser Methode: Sie ist blitzschnell! Nehmt euer iPhone zur Hand und öffnet das Kontrollzentrum, indem ihr vom unteren Displayrand nach oben streicht – ganz egal, ob euer iPhone gesperrt (Lock Screen) oder entsperrt (Home Screen oder eine geöffnete App) ist.

In der unteren Icon-Zeile findet ihr (als zweites Icon) ein Shortcut zur Uhr App, bzw. in den Timer-Bereich der Uhr App. Anstatt auf das Timer-Icon zu tippen, was die App öffnen würde, drückt es fest. Haptisches Feedback lässt euch wissen, dass iOS eure Eingabe als 3D-Touch-Befehl erkannt hat (sofern das haptische Feedback nicht deaktiviert ist) und ein Quick-Action-Menü öffnet sich mit folgenden Optionen: 1 Stunde, 20 Minuten, 5 Minuten, 1 Minute.

Timer stellen mit 3D Touch

Tippt auf eine der voreingestellten Zeiten und der Timer-Bereich der Uhr App wird geöffnet. Hier könnt ihr den Timer pausieren (Pause) oder abbrechen (Löschen). Ihr könnt euer iPhone aber auch direkt sperren oder auf den Home Screen zurückkehren. Die verbleibende Zeit wird auch am Lock Screen angezeigt.

Timer stellen mit 3D Touch

Leider gibt es derzeit keine Möglichkeit, diese vier voreingestellten Zeiten anzupassen bzw. durch eigene Zeiten zu ersetzen.

iPhone-Tricks.de Magazin