Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

Porträt-Modus verwenden am iPhone 7 Plus

Porträt-Modus verwenden am iPhone 7 PlusDie Dual-Kamera des iPhone 7 Plus wird mit iOS 10.1 zur echten Fotografie-Waffe. Mit ihr lassen sich jetzt nämlich erstaunliche Tiefeneffekte erzielen, die bislang teuren Spiegelreflex-Kameras vorbehalten waren. Porträt-Modus nennt Apple den Zauber, mit dem man Porträtfotos wie der Profi knipsen kann.

Voraussetzung

Dieser Trick setzt die Dual-Kamera voraus, die am iPhone 7 Plus zum Einsatz kommt. Habt ihr ein iPhone 7, könnt ihr diese Funktion leider nicht verwenden. Auch Nutzer des iPhone 6 Plus bleiben außen vor.

Außerdem muss auf eurem iPhone 7 Plus iOS 10.1 oder neuer installiert sein.

Apple hat den Porträt-Modus auf der 2016er-Keynote zwar angekündigt, konnte die Funktion aber nicht rechtzeitig für iOS 10 bereitstellen, weshalb sie jetzt nachgereicht wurde.

Porträt-Modus verwenden am iPhone 7 Plus

Wenn ihr euer iPhone 7 Plus auf iOS 10.1 aktualisiert habt, könnt ihr den Porträt-Modus verwenden. Öffnet dazu einfach die Kamera App und wischt einmal nach links, damit unten Porträt zu lesen ist.

Folgt den Anweisungen am Display (zB Weiter entfernen), um ein möglichst gutes Ergebnis zu erreichen. Die besten Ergebnisse erzielt ihr aus maximal 2,40 Metern Entfernung zum Objekt; darauf weist euch euer iPhone auch hin, wenn das Objekt zu weit entfernt ist.

Der Tiefeneffekt wird erst aktiviert, wenn die Voraussetzungen stimmen. Ihr erkennt einen aktivierten Tiefeneffekt einerseits am gelben Schriftzug und andererseits natürlich am Effekt selbst, der bereits in der Vorschau – also vor Aufnahme eines Fotos – angezeigt wird.

Drückt dann – wie gewohnt – den Auslöser (entweder am Display oder eine der Lautstärke-Tasten) und haltet euer iPhone möglichst still, da die Aufnahme eines Porträtfotos ca. 2 Sekunden dauert.

Foto aufgenommen mit dem Porträt-Modus

Foto aufgenommen mit dem Porträt-Modus (Quelle: Apple)

Worauf ihr bei der Verwendung des Porträt-Modus bzw. ganz allgemein bei der Dual-Kamera des iPhone 7 Plus achten solltet, ist das Umgebungslicht. Je dunkler es ist, desto schlechter ist die Bildqualität. Die besten Effekte erzielt ihr in gut beleuchteten Umgebungen.

iPhone-Tricks.de Magazin