Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

11 Bewertungen
4,36 Sterne

Standort verbergen auf Facebook, Twitter, Instagram & Snapchat

Standort verbergen auf Facebook, Twitter, Instagram & SnapchatEure Social-Media-Postings verraten, wo ihr gerade seid! – Zumindest, sofern ihr keine Änderungen in den Einstellungen der jeweiligen Apps vorgenommen habt. Hier möchten wir euch zeigen, wie ihr verhindern könnt, dass Facebook, Twitter, Instagram und Snapchat euren Standort preisgeben!

Facebook / Twitter Standort verbergen

Wenn ihr euren Aufenthaltsort zu einem Facebook- oder Twitter-Posting hinzufügt, wird sich Facebook/Twitter das merken und bei eurem nächsten Beitrag automatisch euren Standort hinzufügen. Sowohl Facebook, als auch Twitter verwenden zwar „nur“ den Ort und keine spezifische Anschrift. Dennoch gibt es genügend Gründe, weshalb ihr auf die Bekanntgabe eures Standorts verzichten solltet.

Ihr könnt euren Standort in Facebook und Twitter direkt im Eingabefeld verbergen, das ihr benutzt, um einen Beitrag bzw. Tweet zu schreiben. Tippt hierzu auf das Standort-Symbol unter dem Eingabefeld und stellt sicher, dass ihr euren Standort nicht mitschickt.

Facebook / Twitter Standort verbergen

Instagram Standort verbergen

Anders als Facebook und Twitter teilt Instagram euren Standort nicht automatisch. Bis August 2015 hochgeladene Fotos können von einem Bug betroffen sein, wodurch euer Standort (ungefragt) angezeigt wird.

In Instagram könnt ihr den Standort verbergen, indem ihr auf das Standort-Feld eines Beitrages tippt und dann Ort entfernen wählt. Alle Details haben wir für euch in einem eigenen Artikel bereitgestellt. Mehr dazu…

Instagram Standort verbergen

Snapchat Standort verbergen

In Snapchat könnt ihr euren Standort nicht auf dieselbe Weise wie in Facebook, Twitter oder Instagram teilen. Trotzdem kann der verwendete Geofilter Rückschlüsse auf euren Standort zulassen. Ihr solltet euch gut überlegen, ob und wann ihr Geofilter in Snapchat verwenden möchtet.

Snapchat Standort verbergen

iPhone-Tricks.de Magazin