Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Christoph Tipps & Tricks von

10 Bewertungen
3,80 Sterne

Mit Siri Fotos oder Selfies machen in iOS 10

siri-fotos-selfies-machen-ios-10Unter iOS 10 ist es möglich die Kamera mit nur einem Wisch im Lockscreen zu aktivieren und ein Foto zu knipsen. Mit der neuen iOS-Version hat Apple jedoch auch seine virtuelle Sprachassistentin Siri kameratechnisch aufgerüstet. So habt ihr nun auch die Möglichkeit die Kamera mit Siris Hilfe zu starten, um ein Foto oder Selfie zu machen. Wie das geht, erfahrt ihr im Folgenden.

Apples Sprachassistentin Siri ist mit jedem großen iOS-Release ein wenig schlauer und nützlicher geworden. Unter iOS 10 könnt ihr Siri sogar auftragen ein Foto oder Selfie zu machen. Dafür müsst ihr nur eine entsprechende Anweisung geben.

Mit Siri Fotos machen

Haltet zunächst den Home Button eures iPhones gedrückt, um Siri zu starten. Falls ihr im Besitz eines iPhone 6s seit und das Feature aktiviert habt, könnt ihr Siri natürlich auch per Sprachbefehl mit „Hey Siri“ öffnen.

Sobald Siri aktiviert ist, könnt ihr der Assistentin Folgendes auftragen:

  • „Mache ein Foto“
  • „Mache ein Panoramafoto“
  • „Mache ein Quadrat-Foto“

Daraufhin öffnet Siri die Kamera-App in dem entsprechenden Modus. Das Foto müsst ihr allerdings noch selber machen, indem ihr wie gehabt auf den Button in der Mitte tippt.

Mit Siri Selfies machen

Um ein Selfie mit Siris Hilfe zu machen, startet ihr die Assistentin wie oben beschrieben und sagt Folgendes:

  • „Mache ein Selfie“

Daraufhin öffnet Siri die Kamera-App im Frontkamera-Modus, sodass ihr ein Selfie machen könnt.

Derzeit ist Siri nur in der Lage auf Befehl die Kamera in dem gewünschten Modus zu starten. Den Auslöser müsst ihr selber betätigen. Noch praktischer wäre das Feature allerdings, wenn Siri das Foto automatisch knipsen würde. Es bleibt zu hoffen, dass Apple dies mit einem der kommenden Updates ändert.

iPhone-Tricks.de Magazin