Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
5,00 Sterne

Schneller am iPhone durch das Kontextmenü navigieren

Schneller durch das Kontextmenü navigierenWenn ihr ein Wort oder einen Absatz auf eurem iPhone markiert, taucht das dunkle Kontextmenü mit mehreren Optionen auf. Hier könnt ihr den ausgewählten Text kopieren und einsetzen, formatieren, im Wörterbuch nachschlagen, usw. Die Navigation durch das schmale Kontextmenü erfolgt anhand der Pfeiltasten links und rechts und erfordert etwas Fingerspitzengefühl. Mit einem Trick könnt ihr aber erheblich bequemer und vor allem schneller durch das Kontextmenü navigieren!

Im Kontextmenü wischen statt tippen

Das iOS-Kontextmenü zeigt standardmäßig nur drei Optionen an: Ausschneiden, Kopieren und Einsetzen. Die übrigen Optionen verbergen sich hinter der Pfeiltaste rechts außen.

Anstatt auf die Pfeiltaste zu drücken, könnt ihr aber auch im Bereich des Kontextmenüs nach links wischen, um drei weitere Optionen – nämlich Ersetzen, Formatieren und Nachschlagen – anzuzeigen.

Ihr könnt noch einmal nach links wischen, um die letzten beiden Optionen – Freigeben und Einrücken – einzublenden. Anhand der abgedunkelten Pfeiltaste rechts außen erkennt ihr, dass keine weiteren Optionen mehr verfügbar sind.

Im Kontextmenü wischen statt tippen

Mit diesem Trick erreicht ihr die verfügbaren Optionen des Kontextmenüs unter iOS erheblich einfacher, da es beim Drücken der Pfeiltasten schon mal passieren kann, dass man die danebenliegende Option trifft.

iPhone-Tricks.de Magazin