Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
DanielG Tipps & Tricks von

7 Bewertungen
4,86 Sterne

Pokemünzen erspielen – Gratis PokéCoins verdienen im Spiel

pokemünzen verdienen Wer sich im Item-Shop Gegenstände holen möchte, der muss auch im Besitz von Pokémünzen sein. Denn Items wie Rauch, Anlockmodule, Glückseier oder Ei-Brutmaschinen können im Shop nur für Pokémünzen erworben werden. Doch diese können im Shop nur gegen Echtgeld erworben werden. Wer jetzt kein Geld ausgeben möchte und trotzdem Pokémünzen haben möchte, der kann sich diese auch im Spiel erspielen.

lockmodule

Pokemon GO – Pokémünzen verdienen in Arenen

Wenn ihr PokéCoins ohne Echtgeld verdienen wollt, kommt ihr nicht darum herum regelmäßig euer Können in Arenen unter Beweis zu stellen. Denn ihr erhaltet Pokémünzen indem ihr Arenen erobert. Das sind die Schritte die ihr unternehmen müsst, um aus gewonnen Arena-Kämpfe auch PokéCoins zu machen:

  • Sucht euch eine oder mehrere Arenen in eurer Umgebung un nehmt sie ein, indem ihr entweder ein Pokémon in einer neutrale Arena stellt, oder eine Arena vom gegnerischen Team einnehmt.
  • Ihr könnt Pokémon auch in befreundeten Arenen platzieren. Beachtet dabei aber, dass immer nur so viele Pokémon in einer Arena sein können, wie hoch das Level der Arena ist. Sind z.b. schon 3 Pokémon in einer Level 3 Arena, könnt ihr kein Pokémon von euch platzieren
  • Ihr könnt so maximal 10 Arenen mit Pokémon besetzen.
  • Öffnet nun den Shop und klickt oben rechts auf das Schild mit der Zahl darin (die Zahl zeigt an, wieviele Pokémon von euch in einer Arena stationiert sind)
  • Ihr erhaltet nun für jedes Pokémon 10 Pokémünzen und 500 Sternenstaub
  • Habt ihr den Button einmal gedrückt, könnt ihr das 21 Stunden nicht mehr tun, wartet also bis ihr möglichst viele Arenen besitzt
  • Ihr könnt also maximal 100 Pokémünzen und 5.000 Sternenstaub auf diesem Weg am Tag verdienen.

Pokemünzen

iPhone-Tricks.de Magazin