Suche
Daniel Apps von

7 Bewertungen
4,43 Sterne

Safari schneller machen bei langsamer Internetverbindung

Wenn ihr unterwegs seid und nur über Edge surfen könnt, sind Werbung und andere aufwändige Inhalte der Grund, warum eine Website in Safari noch langsamer lädt. Mit der (derzeit kostenlosen!) App Speedafari ist es möglich, bestimmte Inhalte einer Website zu blockieren und Safari bei langsamer Internetverbindung schneller zu machen!

„Speedafari“ laden

Öffnet auf eurem iPhone den App Store, sucht nach der App Speedafari und ladet sie herunter. Derzeit ist die App für 1,99 € im App Store zu haben.

„Speedafari“ einrichten

Öffnet Speedafari auf eurem iPhone und wischt euch bis zur vierten Tutorial-Seite, wo ihr ganz unten auf Set up Speedafari tippt.

Widget aktivieren

Der Inhalts-Blocker Speedafari wird über ein Widget in der Mitteilungszentrale gesteuert, während ihr in Safari unterwegs seid. Zunächst müsst ihr das Widget aber aktivieren, wozu ihr von der App auch aufgefordert werdet.

Öffnet die Mitteilungszentrale, indem ihr vom oberen Displayrand nach unten streicht. Scrollt auf der Seite Heute (ganz oben auswählbar) bis ganz nach unten und drückt auf Bearbeiten. Ab iOS 10 genügt ein Wisch nach rechts über das Display, um über die Widget-Ansicht zur Bearbeiten-Option zu gelangen. Fügt hier das Speedafari-Widget hinzu, indem ihr auf das grüne Plus tippt.

Kehrt zurück zur App und tippt unten auf Next.

Inhalts-Blocker aktivieren

Als nächstes müsst ihr Speedafari die Erlaubnis erteilen, Inhalte in Safari zu blockieren. Öffnet dazu die Einstellungen, tippt auf Safari und dann auf Inhalts-Blocker. Aktiviert Speedafari.

Kehrt wiederum zurück zur App und tippt auf Done und anschließend auf Close, um die App zu schließen.

Safari schneller machen bei langsamer Internetverbindung

Bei schlechter mobiler Datenverbindung laden Websites in Safari langsamer oder oftmals gar nicht. Dass eine Seite noch lädt, erkennt ihr am blauen Fortschrittsbalken unterhalb des Adressfeldes und auch am Symbol neben der Anzeige der Datenverbindung links oben in der Statusleiste.

Um eine Seite schneller laden zu lassen, könnt ihr jetzt die Mitteilungszentrale öffnen, indem ihr vom oberen Displayrand nach unten streicht (bzw. ab iOS 10 nach rechts über das Display wischt), und auf Speed Up Safari tippt. Mit der Schaltfläche darunter könnt ihr einstellen, wieviele bzw. welche Inhalte geblockt werden sollen.

„Speedafari“ im App Store