Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,40 Sterne

Kontaktfotos ausblenden in Nachrichten App

Kontaktfotos ausblenden in Nachrichten AppHabt ihr euren Kontakten Fotos zugewiesen, werden diese standardmäßig auch neben euren einzelnen Chats in der Nachrichten App angezeigt. Habt ihr nur wenigen oder vielleicht gar keinen Kontakten Fotos zugewiesen, führt dies zum unschönen Effekt zahlreicher Standard-Kontaktfotos (weißer Umriss eines Kopfes auf grauem Hintergrund), die weder aussagekräftig, noch eine optische Bereicherung sind. Deshalb möchtet ihr vielleicht Kontaktfotos in der Nachrichten App ausblenden – und so funktioniert’s!

Kontaktfotos ausblenden in Nachrichten App

Um Kontaktfotos in der Nachrichten App auszublenden, ist lediglich ein kleiner Kniff in den Einstellungen eures iPhones erforderlich. Scrollt dort ein wenig nach unten bis zum Punkt Nachrichten und öffnet diesen.

Auf der Nachrichten-Einstellungsebene seht ihr als zweite Option Kontaktfotos zeigen. Ihr könnt hier diese Funktion ganz einfach deaktivieren, was zur Folge hat, dass Fotos von euren Kontakten (und auch die unschönen Standard-Kontaktfotos) in der Nachrichten App nicht mehr angezeigt werden.

Kontaktfotos ausblenden in Nachrichten App

Anhand des folgenden Vorher-Nachher-Vergleichs könnt ihr das Ergebnis sehen:

Kontaktfotos ausblenden in Nachrichten App

Dieser Trick macht vor allem auf älteren iPhones mit weniger Prozessor-Leistung Sinn. Ein Deaktivieren der Kontaktfotos in der Nachrichten App erlaubt ein schnelleres, ruckelfreies Scrollen und bringt ein wenig mehr Performance.

Kontakten Fotos zuweisen

Wie ihr euren Kontakten schnell und einfach Fotos zuweisen könnt und auf welche verschiedenen Arten ihr das machen könnt, erfahrt ihr in einem eigenen Artikel. Mehr dazu…

iPhone-Tricks.de Magazin