Suche
Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,33 Sterne

Kalender-Abonnement löschen am iPhone

Praktische Kalender-Abonnements sind zum Beispiel Feiertage oder Termine für Fußball-Spiele oder Formel 1-Rennen. Der Vorteil eines Kalender-Abos ist, dass der Organisator des Kalenders Änderungen – etwa terminliche Verschiebungen – vornehmen kann und diese Änderungen automatisch auf eurem iPhone übernommen werden. Gelegentlich sollten Kalender-Abos, die ihr ohnedies nicht mehr verwendet oder die sich zum Beispiel auf das Vorjahr beziehen, aber gelöscht werden.

Kalender-Abonnement löschen

Kalender-Abos anzeigen

Um eure Kalender-Abos anzuzeigen, tippt ihr in der Kalender App auf eurem iPhone unten auf Kalender und wischt dann nach unten bis zur Sektion Abonniert. Anhand unseres Beispiel-Screenshots könnt ihr sehen, dass wir den Kalender MOTOCAL abonniert haben, den wir allen Motorsport-Begeisterten an dieser Stelle ans Herz legen möchten. Löschen kann man ein Kalender-Abo direkt in der Kalender App aber nicht. Auch ein Tipp auf das Info-i bringt uns nicht weiter.

Tipp: Möchtet ihr ein Kalender-Abo einfach nur deaktivieren, müsst ihr es nicht gleich komplett löschen. Tippt es auf dieser Seite einfach an, damit der Haken verschwindet, und die zu diesem Kalender gehörigen Events werden nicht mehr in der Kalender App angezeigt.

Kalender-Abo löschen

Einstellungen > Mail, Kontakte, Kalender > Kalenderabonnements

Um ein Kalender-Abonnement endgültig zu löschen, müsst ihr in die iPhone-Einstellungen. Scrollt dort ein wenig nach unten und tippt auf die Kategorie Mail, Kontakte, Kalender. Sofern Kalender abonniert sind, seht ihr auf dieser Ebene unter Accounts den Punkt Kalenderabonnements. Hier findet ihr nun alle Kalender-Abos. Tippt ein Kalender-Abo an, das ihr löschen wollt.

Mit diesem kleinen Umweg gelingt es euch, Kalender-Abonnements auf eurem iPhone zu löschen. Tippt einfach auf Account löschen und bestätigt nochmals, dass ihr das Abo wirklich löschen wollt.

So bringt ihr wieder Ordnung in eure aktiven Kalender und trennt euch von unnötigem Ballast!

Auch interessant