Suche
Samuel Tipps & Tricks von

3 Bewertungen
4,33 Sterne

Bei Verlust des iPhones Daten per Fernzugriff löschen

Apples iPhones gehören zu den gefragtesten Geräten am Markt. Sie sind smart, schick und einfach sexy. Das lockt eine Menge Leute an, die ein herrenloses iPhone gerne mal einstecken oder es einfach aus der Jackentasche klauen. Damit der neue „Besitzer“ mit dem wertvollen Gerät nichts anfangen kann, hat Apple sich eine Funktion einfallen lassen, die vermeintlichen Dieben den Spaß am teuren Gadget vermiesen soll. „Find my iPhone“, zu Deutsch „Mein iPhone suchen“, heißt die Funktion. Wir wollen erklären, wie ihr das nützliche Standard-Feature am besten für euch nutzen könnt.

„Mein iPhone suchen“ aktivieren

Einstellungen > iCloud > Mein iPhone suchen

Zunächst müsst ihr auf dem Gerät selbst die Funktion aktivieren. Folgt dafür dem oben angegebenen Pfad und aktiviert „Mein iPhone suchen“, falls es nicht schon aktiv ist. Damit ist auf dem zu schützenden Gerät eigentlich schon alles getan.


Kommt es zum Fall der Fälle und ihr vermutet einen Diebstahl des wertvollen Gerätes, habt ihr verschiedene Möglichkeiten. In der Web-Oberfläche des eigenen iCloud-Kontos, welches ihr unter www.icloud.com aufrufen könnt, könnt ihr unter dem Punkt „iPhone Suche“ nach Eingabe eures Passwortes zunächst den aktuellen Standort des Telefons sehen. Nach Auswahl des passenden Gerätes könnt ihr dann in der neuen Auswahl (im Screenshot auf der rechten Bildschirmseite) die Aktion starten, die ihr gerne hättet.

  • Ton abspielen – es wird ein kontinuierlicher Ton abgespielt. Das ist vor allem nützlich, wenn laut Karte das iPhone „hier irgendwo“ sein muss
  • Modus verloren – nach Eingabe einer Kontaktrufnummer zeigt das Telefon eine entsprechende Nachricht im Sperrbildschirm an. Ihr solltet hier selbstverständlich nicht die Handynummer der zu suchenden iPhones angeben.
  • iPhone löschen – Vorsicht! Eine Löschung ist irreversibel.


Natürlich dürfen an dieser Stelle weitere Sicherheitstipps nicht fehlen. So sollte die Codesperre eine Selbstverständlichkeit sein. Mit dem Fingerabdrucksensor ab dem iPhone 5S spart ihr euch sogar die Tipparbeit. Denn ein ohne Passcode zu entsperrendes iPhone ist für Diebe eine allzu leichte Beute.

Wenn ihr euer iPhone verloren habt oder es euch gestohlen wurde und ihr keinen Sperrcode eingerichtet habt, könnt ihr einen iPhone Sperrcode auch per Fernzugriff aktivieren. Mehr dazu…

Auch interessant