Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,67 Sterne

iPhone DFU Mode nutzen

iPhone DFU Mode nutzenLässt sich euer iPhone nicht mehr starten oder es soll ein Jailbreak durchgeführt werden, kann es notwendig werden, das iPhone in den DFU Mode zu versetzen. In dem folgenden Beitrag zeigen wir euch, wie ihr euer iPhone in den DFU Modus versetzt und in welchen Fällen dieses Vorgehen überhaupt Sinn macht.

Sucht ihr eine Anleitung zum Restore Mode (Wartungszustand)? Hier lang…

iPhone DFU Mode verwenden

Die Gründe, ein iPhone in den DFU Mode zu versetzen, sind vielfältig, doch dazu weiter unten mehr. Zunächst geht es um die Frage, wie man denn ein iPhone überhaupt in den DFU Mode bringen kann.

Nachfolgend findet ihr zwei Wege, die euch abhängig von eurem iPhone zeigen, wie ihr den Wartungszustand aktivieren könnt. Ab dem iPhone 7 müsst ihr nämlich einen anderen Weg als bisher verwenden, da das iPhone 7 keine physische Home-Taste mehr hat.

Vorbereitungen

Stellt zunächst sicher, dass ihr die neueste Version von iTunes verwendet und führt ggf. ein Update durch. Um den DFU Mode verwenden zu können, muss iTunes geöffnet sein.

Schließt nun euer iPhone 7 oder 7 Plus mit einem Lightning-USB-Kabel an euren Computer an.

Schaltet das iPhone aus. Haltet dazu die Standby-Taste rechts an eurem iPhone gedrückt und zieht den Ausschalten-Slider nach rechts. Wartet, bis der Display komplett schwarz ist und ihr keinen kleinen sich drehenden Kreis mehr seht.

DFU Mode aktivieren am iPhone 7

Als nächstes folgt eine Tastenkombination, um den DFU Mode zu aktivieren: Haltet gleichzeitig die Standby-Taste auf der rechten Seite des iPhones und die Leiser-Taste (das ist die untere der beiden länglichen Lautstärke-Tasten) auf der linken Seite gedrückt.

Haltet beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt. Lasst dann die Standby-Taste los und haltet die Leiser-Taste 5 Sekunden länger gedrückt, ehe ihr sie loslasst.

Nur wenn der Display schwarz bleibt, habt ihr euer iPhone in den DFU Mode versetzt.

iTunes sollte das iPhone jetzt erkennen und euch erlauben, es wiederherzustellen.

DFU Mode aktivieren am iPhone 7

Wenn ihr im Zuge dieser Tastenkombination das Apple-Logo am Display eures iPhones seht, lasst euer iPhone einfach starten. Schaltet es dann wieder aus und versucht es erneut. Wenn ihr den „Mit iTunes verbinden“-Bildschirm seht, habt ihr die Leiser-Taste zu lange gedrückt gehalten und seid im Restore Mode gelandet, den ihr aber einfach wieder beenden könnt. Mehr dazu…

DFU Mode aktivieren am iPhone 6s und älter

Drückt die Standby-Taste und die Home-Taste gleichzeitig für 10 Sekunden. Lasst dann die Standby-Taste los und haltet die Home-Taste 5 Sekunden länger gedrückt, ehe ihr sie loslasst.

Nur wenn der Display schwarz bleibt, habt ihr euer iPhone in den DFU Mode versetzt.

iTunes sollte das iPhone jetzt erkennen und euch erlauben, es wiederherzustellen.

DFU Mode aktivieren am iPhone 6s und älter

Wenn ihr im Zuge dieser Tastenkombination das Apple-Logo am Display eures iPhones seht, lasst euer iPhone einfach starten. Schaltet es dann wieder aus und versucht es erneut. Wenn ihr den „Mit iTunes verbinden“-Bildschirm seht, habt ihr die Home-Taste zu lange gedrückt gehalten und seid im Restore Mode gelandet, den ihr aber einfach wieder beenden könnt. Mehr dazu….

DFU Mode beenden

Falls ihr euch versehentlich in den DFU Mode begeben habt, könnt ihr diesen wieder verlassen, indem ihr erneut für etwa 10 Sekunden Standby und Leiser-Taste (bzw. Home-Taste) gleichzeitig drückt, bis das Apple Logo auf eurem iPhone-Display erscheint. Das iPhone startet daraufhin neu und beendet den DFU Mode.

Auch könnt ihr 15 Minuten warten, bis der DFU Mode automatisch beendet wird.

Gründe für den DFU Mode

Gründe, das iPhone in den DFU Modus zu versetzen, gibt es viele. So kann es beispielsweise sein, dass sich euer iPhone gar nicht mehr starten lässt. In dem Fall kann es erforderlich werden, eine komplette Neuinstallation des Gerätes aus dem DFU Modus vorzunehmen. Doch bevor man zu solch drastischen Maßnahmen greift, macht es Sinn, zunächst einen Reset durchzuführen oder wenn einzelne Apps Probleme bereiten, diese mithilfe eines kleinen Tricks zum Neustart zu zwingen. Erst wenn sprichwörtlich alle Stricken reißen, kommt der iPhone DFU Modus ins Spiel.

Weitere denkbare Gründe für die Versetzung in den DFU Modus können eine Sperre des iPhones durch eine zu häufige Code-Eingabe sein oder ihr habt euren Passcode vergessen. Abgesehen davon ermöglicht der DFU Modus einen tiefen Systemzugriff, sodass dieser in einigen Fällen auch für einen iPhone-Jailbreak genutzt werden kann.

iPhone-Tricks.de Magazin



Ausgabe: Nr. 1

Preis: 4,90€

Versand: Kostenlos

Beliebte Tipps und Tricks für Anfänger und Fortgeschrittene. Fehler, die iPhone Benutzer häufig machen, Apps, Gadgets & Zubehör, Navigation am iPhone, das neue iOS 10, Apples iPhone 7

Fragen zum Heft

Mehr Infos

Jetzt Kaufen

Probelesen