Suche
Christoph Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,50 Sterne

iPhone 6s – Akku sparen Tipps für längere Akkulaufzeit!

Das iPhone 6s verfügt über einige exklusive Features. Darunter z.B. die Möglichkeit Siri per Zuruft zu starten („Hey Siri“) oder Videos in 4K-Qualität aufzunehmen. Mit den Funktionen geht allerdings auch ein erhöhter Akkuverbrauch einher. Wer auf einige der iPhone 6s Features gelegentlich verzichten kann oder diese erst gar nicht nutzt, sollte folgende Tipps befolgen, um seinen Akku zu schonen.

Dynamische & Animierte Wallpaper deaktivieren

Einstellungen → Hintergrundbild → Neuen Hintergrund wählen → Einzelbild

Ein cooles Feature des iPhone 6s sind die animierten Wallpaper. Wählt man einen solchen Wallpaper z.B. als Hintergrundbild im Sperrbildschirm, bewegt sich dieser, sobald man auf den Screen drückt. Leider nehmen sowohl die animierten als auch die dynamischen Hingergrundbilder mehr Akkuleistung in Anspruch, so dass es sich empfiehlt hier ein Standbild zu wählen. Geht dafür zunächst in die Einstellungen App und tippt auf den Punkt „Hintergrundbild“. Tippt anschließend auf „Neuen Hintergrund wählen“ und wählt ein „Einzelbild“ als Hintergrundbild.

„Hey Siri“ deaktivieren

Einstellungen → Siri → „Hey Siri“ erlauben [deaktivieren]

Auf dem iPhone 6s könnt ihr Siri ganz einfach per Zuruf aktivieren, indem ihr „Hey Siri“ sagt. Wer Siri ohnehin nur gelegentlich oder auch gar nicht nutzt, kann „Hey Siri“ auf dem iPhone 6s deaktivieren und somit die Akkulaufzeit erhöhen bzw. Akku sparen. Öffnet dazu die Einstellungen App und wählt den Punkt „Siri“. Deaktiviert „Hey Siri“ anschließend, indem ihr den Button nach links schiebt.

4K-Videos deaktivieren

Einstellungen → Fotos & Kamera → Video aufnehmen

Mit dem iPhone 6s habt ihr die Möglichkeit hochauflösende 4K-Videos aufzunehmen. Damit ihr nicht Gefahr lauft jedes Mal eine Akku unfreundliche 4K-Aufnahme zu machen, könnt ihr die Videoqualität auch runtersetzen. Ab iOS 9 habt ihr sogar die Möglichkeit 720p-Aufnahmen zu machen, was sich beim Erstellen von Videos merklich auf eure Akkulaufzeit auswirken sollte. Dafür öffnet ihr zunächst die Einstellungen App und wählt den Punkt „Fotos & Kamera“. Tippt dann unter der Zwischenüberschrift „Kamera“ auf „Video aufnehmen“. Wählt dann eine geringere Qualitätsstufe wie z.B. 1080p HD oder 720p HD (30 fps).

Automatische Sperre auf 30 Sekunden setzen

Einstellungen → Anzeige & Helligkeit → Automatische Sperre

Je schneller sich euer iPhone in den Standby-Modus schaltet, desto mehr Akkuleistung spart ihr dadurch ein. Wer mit dem recht kurzen Zeitfenster kein Problem hat, geht zunächst in die Einstellungen App und tippt unter dem Punkt „Anzeige & Helligkeit“ auf „Automatische Sperre“. Nun könnt ihr das Zeitfenster für die automatische Sperre auf 30 Sekunden runtersetzen, indem ihr das Häkchen entsprechend setzt.

Live Photos deaktivieren

Kamera App → gelbes Kreis-Symbol [tippen]

Die Live-Photos-Funktion ist ein neues Feature des iPhone 6s. Ist die Funktion aktiv, wird die Videoaufnahme gestartet, sobald man die Kamera App öffnet, damit jeweils 1,5 Sekunden vor und nach dem eigentlichen Foto miterfasst werden. Tippt man anschließend auf das Foto und hält es gedrückt, verwandelt es sich in einen kurzen Clip. Da bei den Live-Photos die Videoaufnahme permanent aktiv ist, steht die Funktion allerdings auch im Verdacht besonders akkuintensiv zu sein, zumal die Kamera App eine der batterielastigsten Apps auf dem iPhone ist. Um zu verhindern, dass die Live-Photos-Funktion euren Akku zu stark belastet, empfiehlt es sich die Funktion zu deaktivieren.

Tippt in der Kamera App auf das gelbe Kreis-Symbol am oberen Bildschirmrand, um die Live Photos zu deaktivieren. Ist die Funktion deaktiviert erscheint das Symbol grau.

Ab iOS 9 habt ihr auch die Möglichkeit den Stromsparmodus zu aktivieren, welcher viele Stromsparmaßnahmen gleichzeitig und automatisch vornimmt, sobald euer Akku ein bestimmtes Energielevel erreicht hat. Wie ihr den Stromsparmodus aktiviert, zeigen wir euch in unserer Anleitung Stromsparmodus aktivieren und Akkulaufzeit erhöhen.

Mit unseren Tipps, habt ihr die Möglichkeit zusätzlich oder unabhängig von dem Stromsparmodus bestimmte Energiesparmaßnahmen auf eurem iPhone 6s manuell vorzunehmen, die vom Stromsparmodus nicht reguliert werden.