Suche
DanielG Tipps & Tricks von

124 Bewertungen
3,40 Sterne

iPhone Sprachsteuerung deaktivieren

Wie lässt sich beim iPhone die Sprachsteuerung deaktivieren, welche beim Halten des Home-Buttons für 3 Sekunden erscheint? Diese Fragen stellen sich viele Nutzer, bei denen sich die Sprachsteuerung in der Hosentasche von selbst startet und schon für einige peinliche Momente gesorgt hat. Doch kann man die Sprachsteuerung zumindest im Sperrzustand deaktivieren. Somit kann diese nicht mehr zufällig in der Tasche aktiviert werden.

Einstellungen> Touch ID & Code

Geht auf eurem iPhone in die Einstellungen und dann zum Menüpunkt „Touch ID & Code. Dort könnt ihr nun entscheiden, welche Funktionen im Sperrzustand aktiviert werden können.

Falls Siri aktiviert ist, müsst ihr nun unter „Im Sperrzustand Zugriff erlauben“ den Schalter von Siri deaktivieren. Ist Siri deaktiviert, findet ihr diesen Unterpunkt nicht. Dann müsst ihr den Schalter für die „Sprachwahl“ deaktivieren. Und schon könnt ihr die Sprachsteuerung im Sperrmodus nicht mehr aus Versehen starten.

Seit iOS 10 muss Siri unter Einstellungen > Siri aktiviert, aber dann im Sperrbildschirm (Sperrzustand) deaktiviert sein (Bild unten). Dann wird die Sprachsteuerung nicht beim Halten des Home Buttons aktiviert. Wenn Siri komplett deaktiviert ist, ist es derzeit nicht möglich die Sprachsteuerung zu umgehen.

Tipp: Dieser Trick kann insbesondere dann hilfreich sein, wenn jemand versucht mit Hilfe der Sprachsteuerung oder Siri den Sperrbildschirm zu umgehen.