Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
4,50 Sterne

iPhone Jailbreak entfernen ohne iOS-Update

Wie ihr als aufmerksamer Leser von iPhone-Tricks.de wahrscheinlich bereits wisst, ist es seit einiger Zeit auch unter iOS 9.2 – iOS 9.3.3 einen Jailbreak zu installieren. Ein Jailbreak eröffnet viele neue Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Installation von Drittanbieter-Apps über Cydia. Doch was, wenn man es sich anders überlegt und man das iPhone in den ursprünglichen, gesperrten Zustand zurückversetzen möchte? Normalerweise funktioniert dies nur, indem man iOS wiederherstellt, und zwar in der aktuellsten Version. Mit diesem Tool ist das nicht erforderlich, sondern ihr könnt damit den iPhone Jailbreak einfach entfernen, ohne auf die aktuelle Version von iOS aktualisieren zu müssen.

iPhone Jailbreak entfernen ohne iOS-Update

Bevor wir beginnen noch ein Tipp: Jailbreakfähige iPhones haben einen höheren Wiederverkaufswert. Möchtet ihr euer iPhone verkaufen, solltet ihr also darauf achten, die Jailbreakfähigkeit nicht zu verlieren. Dabei hilft euch dieser Trick, da der Jailbreak (und alle eure Daten) entfernt wird, ohne allerdings auf die neueste iOS-Version updaten zu müssen.

Vorbereitungen

Damit nichts schief geht, solltet ihr einige Dinge beachten:

Ladet euer iPhone auf, bevor ihr das unten vorgestellte Tool verwendet. Euer iPhone sollte wenigstens 20 % verbleibenden Akku haben, idealerweise aber deutlich mehr.

Lasst euer iPhone während der Verwendung des Tools unbedingt per Ladekabel ans Stromnetz angeschlossen.

Geht außerdem sicher, dass ihr euer Apple-ID Passwort wisst. Ihr werdet dieses eingeben müssen, nachdem ihr den Jailbreak entfernt habt und euer iPhone neu startet.

iPhone Backup erstellen

Bevor ihr loslegt, müsst ihr unbedingt ein Backup entweder via iTunes oder iCloud anlegen, da „Cydia Impactor“ alle Daten und Einstellungen auf eurem iPhone löschen wird. Damit ihr es im Anschluss wiederherstellen könnt, benötigt ihr also unbedingt ein Backup!

Tipp: iPhone Backup erstellen & wiederherstellen!

„Cydia Impactor“ installieren

Das in diesem Artikel verwendete Tool „Cydia Impactor“ befindet sich derzeit noch im Beta-Stadium. Wenn ihr das Tool also verwendet, um euren Jailbreak zu deinstallieren, solltet ihr das frühe Entwicklungsstadium der Anwendung also bedenken und gegebenenfalls noch ein wenig zuwarten.

Öffnet auf eurem iPhone „Cydia“ und sucht nach „Cydia Impactor“. Installiert die von Saurik veröffentlichte Anwendung.

Jailbreak entfernen

Öffnet das soeben installierte Tool „Cydia Impactor“, indem ihr es auf eurem Homescreen antippt.

Drückt auf „delete all data and unjailbreak device“ und bestätigt dies mit „Delete All“; dies natürlich nur, wenn ihr zuvor auch wirklich ein Backup angelegt habt (siehe oben)!

Die Anwendung wird euer iPhone vollständig löschen. Alle Apps, Jailbreak-Tweaks und alle Einstellungen gehen dabei verloren, während jedoch kein Update auf die aktuellste iOS-Version erfolgt. Habt ihr vor Verwendung von „Cydia Impactor“ iOS 9.3 installiert, wird dies auch nachher noch so sein.

Lasst das Tool arbeiten und gönnt euch einstweilen ein Eis oder vertretet euch die Füße. Je nach Anzahl der Apps bzw. Jailbreak Tweaks kann der Vorgang etwas länger dauern.

Nach Beendigung der Jailbreak-Deinstallation startet euer iPhone automatisch neu und ihr könnt es ganz normal einrichten bzw. auch wieder das zuvor angelegte Backup einspielen. 

Auch interessant