Suche
Daniel Tipps & Tricks von

25 Bewertungen
3,56 Sterne

Listenansicht im Kalender aktivieren

Die Kalender-App gehört zweifelsohne zu einer der meistgenutzten Apps auf dem iPhone. Neben der standardmäßigen Monats-, Wochen- oder Tagesansicht habt ihr auch die Möglichkeit alle bevorstehenden und zurückliegenden Termine in Form einer Listenansicht am iPhone anzeigen zu lassen. Wie ihr diese Kalender-Listenansicht aktivieren könnt, zeigen wir euch in dem folgenden Artikel.

iPhone Kalender Listenansicht aktivieren

Öffnet zunächst die Kalender-App und tippt auf ein beliebiges Datum. In der Tagesansicht tippt ihr anschließend auf das Listen-Symbol links neben dem Lupen-Icon in der oberen rechten Ecke. Daraufhin werden euch ab dem Datum, das ihr gewählt habt die, alle Einträge in der Listenansicht angezeigt.

Wenn ihr eure zukünftigen oder vergangenen Termine in der Listenansicht durchstöbert und ihr schnell wieder zur aktuellen Ansicht von heute zurückkehren wollt, tippt links unten auf Heute.

Ein Tipp auf Kalender öffnet eine Ansicht aller Kalender, die ihr aktivieren bzw. deaktivieren könnt. Tippt dafür auf die Schaltfläche Alle Kalender anzeigen bzw. Alle Kalender ausblenden oder tippt diejenigen Kalender einzeln an, die ihr anzeigen oder ausblenden wollt. Dazu zählen auch Facebook-Ereignisse und -Geburtstage, sofern ihr euer iPhone mit Facebook verknüpft habt.

Vorteile der Listenansicht

Die Listenansicht zeigt euch eure Termine über einen Zeitraum von mehreren Tagen an. Der Vorteil gegenüber der gewöhnlichen Tagesansicht besteht darin, dass Tage, an denen keine Termine im Kalender eingetragen sind, auch nicht angezeigt werden. Ihr erspart euch also das Überblättern terminfreier Tage und seht das Wichtigste auf einen Blick. Als Standard-Ansicht beim Öffnen des Kalenders lässt sich die Listenanischt allerdings nicht einrichten.

Zum Video auf YouTube wechseln: Listenansicht aktivierien

Auch interessant