Suche
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,60 Sterne

iPhone Taschenrechner Trick: Schnelle Zahlenkorrektur

Noch vor nicht allzu langer Zeit waren iPhones in Unternehmen verpönt und Blackberry war das Maß aller Dinge. Wer zur Zeit die Nachrichten ein wenig verfolgt, weiß um den schlechten Zustand des kanadischen Unternehmens bescheid. Währenddessen hat Apple mit dem iPhone – aber auch mit dem iPad – die Hürde genommen und wird nun auch verstärkt in Unternehmen eingesetzt. Vielleicht nutzt auch ihr beruflich bereits ein iPhone und verwendet es unter anderem als Ersatz für einen klobigen Tischtaschenrechner. Auch private Nutzer sollten sich diesen zeitsparenden Tipp durchlesen.

Schnelle Zahlenkorrektur

Wenn ihr den Taschenrechner auf eurem iPhone schon ab und zu verwendet habt, kennt ihr dieses Problem vielleicht: Beim Eintippen längerer Zahlen kommt es vor, dass man eine Sechs zu viel eingibt oder dass aus 10.000 irrtümlich plötzlich 100.000 werden. Bislang habt ihr die Berechnung wahrscheinlich mit einem Tipp auf C abgebrochen und von vorne begonnen. Aber es geht viel einfacher, und wir zeigen euch wie!

Um die zuletzt eingegebene Ziffer zu löschen, wischt ihr einfach nach links oder nach rechts. Wichtig dabei ist, dass ihr diese Geste in dem Bereich ausführt, in dem die eingegebene Zahl angezeigt wird. Aus 100.000 werden 10.000. Sehr praktisch, oder?

Bei derart einfachen Eingaben ist das keine besondere Zeitersparnis. Addiert ihr aber mehrere Zahlen und vertippt euch bei der achtzehnten Zahl, würde ein Fingertipp auf C bedeuten, dass ihr die gesamte Rechnung – die Addition aller achtzehn Zahlen – erneut machen müsst. Die Wischgeste, die ihr gerade gelernt habt, erspart euch diesen Aufwand!

Taschenrechner App

Die standardmäßig auf allen iPhones installierte Taschenrechner App kann alles, was die meisten Anwender von einem Taschenrechner erwarten. Ihr öffnet ihn bequem über das Kontrollzentrum, welches ihr mit einem Fingerwisch vom unteren Bildrand nach oben öffnet. Das dritte Icon in der unteren Reihe bringt euch direkt in die Taschenrechner App. Natürlich könnt ihr den Taschenrechner auch mit einem Fingertipp auf die Rechner-App vom Homescreen aus starten.

Tipp: Wusstet ihr, dass ihr den iPhone Taschenrechner auch als wissenschaftlichen Rechner benutzen könnt? Mehr dazu…