Suche
Daniel Tipps & Tricks von

13 Bewertungen
4,38 Sterne

Bezahlte Apps auf mehreren iPhones installieren

Stellt euch vor, euer iPhone muss aus irgendeinem Grund auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wäre es nicht schlimm, wenn ihr alle Apps, die ihr bislang gekauft habt, erneut kaufen müsstet? Und wäre es nicht mindestens genauso schlimm, wenn ihr mehrere iOS-Geräte besitzt und eine App zwei- oder mehrmals kaufen müsstet? Dieser Meinung ist auch Apple und knüpft die Einkäufe, die ihr im App Store tätigt, an eure Apple ID. Das bedeutet, dass ihr einmal bezahlte Apps im Falle einer Neuinstallation von iOS nicht noch einmal bezahlen müsst, sondern einfach erneut laden könnt. Und das bedeutet auch, dass ihr bezahlte Apps auf mehreren iPhones installieren könnt! In diesem Artikel zeigen wir euch, wie das geht.

Apple ID vergleichen

Einstellungen > iTunes & App Store

Um eine kostenpflichtige App einmal zu bezahlen und mehrmals auf anderen iOS-Geräten zu installieren, muss auf allen Geräten die gleiche Apple ID hinterlegt sein.

Um zu überprüfen, ob überall die gleiche Apple ID hinterlegt ist, öffnet ihr die Einstellungen und tippt auf „iTunes & App Store“. Gleich der erste Eintrag zeigt euch die Apple ID an, mit der ihr eingeloggt seid. Gegebenenfalls müsst ihr euch erst einloggen. Führt diesen Schritt auf all euren iOS-Geräten durch, auf denen ihr eure gekauften Apps installieren wollt.

Kostenpflichtige Apps nur einmal bezahlen, aber auf mehreren iPhones installieren

Dieser Trick funktioniert mit jeder kostenpflichtigen App. Für unser Beispiel kaufen wir auf unserem iPhone, das wir hier der Einfachheit halber iPhone A nennen, eine App namens „Facetune“. Facetune ist eine App zur Bildbearbeitung und ist im App Store aktuell um 5,99 Euro erhältlich.

App Store > Updates > Käufe > Meine Käufe

Jetzt wechseln wir zum iPhone B. Öffnet den App Store und tippt unten rechts auf „Updates“. Auf dieser Ebene wählt ihr „Käufe“ und anschließend den Punkt „Meine Käufe“. Die folgende Ansicht zeigt euch alle gekauften und auch alle kostenlos aus dem App Store heruntergeladenen Apps. In dieser Liste sucht ihr euch die vorhin auf eurem anderen iPhone gekaufte Anwendung oder tippt ihre Bezeichnung ganz einfach in das Suchfeld ein.

Ihr seht nun rechts neben der App eine Wolke mit einem nach unten zeigenden Pfeil. Das ist der Hinweis darauf, dass ihr sie bereits gekauft habt und kostenlos ein zweites (drittes, viertes, fünftes,…) Mal herunterladen könnt. Tippt auf die Wolke und die App wird kostenlos auf euer zweites iPhone geladen.

Achtung bei iPad-Versionen

Zwischen zwei oder mehreren iPhones mit derselben Apple ID funktioniert dieser Trick problemlos. Für manche Apps machen Entwickler aber eigene iPad-Versionen, die sich mitunter im Funktionsumfang von den iPhone- und iPod Touch Versionen unterscheiden. In diesem Fall kann es sein, dass ihr eine iPad-Version gesondert kaufen müsst. Oder aber ihr ladet die iPhone-Version auf euer iPad und vergrößert das Bild.