Suche
Daniel Tipps & Tricks von

8 Bewertungen
4,25 Sterne

Fotos am iPhone als Diashow präsentieren

Die iPhone-Kamera wird immer beliebter und dient vielen schon jetzt sogar auf Urlauben als einzige Kamera überhaupt. Die Fotoqualität kann sich schließlich sehen lassen und das iPhone ist aufgrund seiner schlanken Form ohnedies für die meisten ein ständiger Begleiter. Um mit dem iPhone geknipste Urlaubsfotos angemessen präsentieren zu können, hat Apple in iOS ein wenig versteckt eine Diashow-Funktion integriert.

Fotos vorab auswählen

Auf eurem iPhone finden sich neben den Fotos, die ihr euren Freunden präsentieren möchtet, vielleicht auch noch andere Fotos, die nicht für die Augen anderer bestimmt sind. Aus diesem Grund solltet ihr vorab die Fotos auswählen, die ihr präsentieren möchtet. Dazu öffnet ihr die Fotos App und erstellt ein neues Album mit den zu präsentierenden Fotos. Wie ihr Fotoalben auf eurem iPhone erstellen könnt, erklären wir in einem eigenen Artikel; es führen hier mehrere Wege nach Rom.

An dieser Stelle entscheiden wir uns für folgenden Weg: Wir tippen in der Fotos App links unten auf „Fotos“ und suchen jenen Moment (oder wahlweise auch mehrere Momente), den wir präsentieren möchten. Um einen Moment auszuwählen, tippt man rechts oben auf „Auswählen“

…und anschließend beim jeweiligen Moment wiederum auf „Auswählen“. Alternativ könnt ihr natürlich auch einzelne Fotos markieren.

Tippt jetzt links unten auf „Hinzufügen“.

Wischt bis ans Ende eurer Alben-Liste und wählt „Neues Album“. Vergebt einen beliebigen Namen – wie zum Beispiel „Diashow“ – und drückt auf „Sichern“.

Ihr habt jetzt alle Vorbereitungen abgeschlossen und könnt mit der Präsentation beginnen.

Fotos als Diashow präsentieren

Tippt in der Fotos App rechts unten auf „Alben“ und öffnet das eben erstellte Album. Tippt auf das erste Bild, um es zu öffnen. Tippt jetzt links unten auf das Teilen-Symbol.

Im sich nun öffnenden Fenster drückt ihr links unten auf „Diashow“.

Falls ein Apple TV oder ein anderes AirPlay-fähiges Gerät in der Nähe ist, wird es auf dieser Ebene angezeigt und kann für die Wiedergabe ausgewählt werden. Zusätzlich könnt ihr Übergänge festlegen und eure Fotopräsentation mit einer Musikwiedergabe hinterlegen. Per Fingertipp auf die Schaltfläche „Präsentation starten“ wird die Diashow (auf eurem iPhone oder auf dem ausgewählten AirPlay-Gerät) begonnen.

Tipp: Ihr könnt euer iPhone auch per HDMI-Adapter mit einem Beamer oder einem Fernseher verbinden, der Inhalt des iPhone-Displays wird in diesem Fall gespiegelt.

Diashow-Einstellungen anpassen

 

Klickt während einer Diashow auf ein Foto. Dann könnt ihr unten rechts auf Optionen tippen und die Zeit pro Bild und die Wiederholungen einzustellen.