Suche
Daniel Tipps & Tricks von

16 Bewertungen
3,38 Sterne

Apple-ID löschen

Eine Apple-ID ist schnell angelegt und dient euch als Benutzername bei Apple, den ihr für Einkäufe in den verschiedenen Stores verwenden könnt. Die Apple-ID kann direkt auf eurem iPhone geändert werden. Sie zu löschen ist jedoch erheblich aufwendiger, da iOS hierzu keine Möglichkeit bietet. Stattdessen müsst ihr ein Kontaktformular ausfüllen und die Löschung eurer Apple-ID beantragen. Wo ihr dieses Kontaktformular findet und was ihr dabei beachten solltet, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Löschung der Apple-ID beantragen

1. Um die Löschung eurer Apple-ID zu beantragen, öffnet ihr in einem Browser (entweder am iPhone oder auf eurem Computer) folgendes Kontaktformular auf Apple.com:

http://www.apple.com/de/privacy/contact/

2. Unter „Ich habe eine Frage zu“ wählt ihr in der Dropdown-Liste „Datenschutzprobleme“ aus.

3. Füllt die Formularfelder mit euren Daten aus und beantragt im Feld „Kommentar“ die Löschung eurer Apple-ID. Dabei solltet ihr nicht darauf vergessen, die zu löschende Apple-ID auch anzugeben. Klickt im Anschluss auf Abschicken, um den Antrag auf Löschung der Apple-ID einzubringen.

Hinweis: Beachtet bitte, dass durch die Löschung alle mit eurer Apple-ID verbundenen Daten verloren gehen. Möchtet ihr lediglich eine andere Apple-ID verwenden, könnt ihr dies machen, ohne die alte zu löschen.

4. Ihr erhaltet zur Bestätigung eine Mail von Apple.

Daten aus Apple-ID löschen

Ein weniger radikaler Schritt ist die Änderung bzw. Löschung einzelner Daten aus eurer Apple-ID. Startet hierzu den App Store auf eurem iPhone, tippt auf euer Profil-Icon oben rechts und wählt das Feld mit eurer E-Mail-Adresse aus. In der dann erscheinenden Übersicht seht ihr die in eurer Apple-ID hinterlegten Daten, die ihr per Klick auf das jeweilige Feld ändern bzw. löschen könnt. Auf diese Weise könnt ihr etwa eure Kreditkarten-Informationen entfernen. Alternativ könnt ihr die Daten auch von eurem PC oder Mac aus via iTunes ändern bzw. löschen.

 

Den Trick in Videoform auf YouTube ansehen: Apple ID löschen