Suche
Nur für Dich. iPhone Tricks bequem per E-Mail.
Daniel Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
4,50 Sterne

Safari: iCloud-Tabs schließen am iPhone

Dank iCloud-Tabs könnt ihr zwischen euren Apple Geräten wechseln und Safari wird euch nahtlos dort weitermachen lassen, wo ihr aufgehört habt. iCloud hält die geöffneten Tabs in Safari auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac aktuell. So weit, so bekannt. Was ihr vielleicht nicht wusstet: Ihr könnt direkt auf eurem iPhone Safari-Tabs auch für ein anderes iCloud-Gerät schließen!

Voraussetzungen

Betriebssysteme

Die Funktion iCloud-Tabs verlangt auf eurem Mac die Betriebssystem-Version OS X 10.8 oder neuer und auf eurem iPhone iOS 6.0 oder neuer.

iCloud-Account

Ferner ist es notwendig, dass ihr auf allen euren Geräten mit demselben iCloud-Account eingeloggt seid, da sonst die geöffneten Safari-Tabs nicht zwischen euren Geräten synchronisiert werden.

iCloud für Safari aktivieren

Außerdem solltet ihr sicherstellen, dass auf eurem iPhone in den Einstellungen unter iCloud der Eintrag Safari aktiviert ist; nur so kann iCloud Tabs funktionieren.

Das Gegenstück dazu findet sich auf eurem Mac in den Systemeinstellungen unter iCloud, auch hier muss das Markierungsfeld neben Safari aktiviert sein.

Safari-Tabs anderer iCloud-Geräte schließen

Um auf eurem iPhone Tabs für ein anderes Gerät zu schließen, öffnet ihr zunächst einmal Safari. Tippt euch hier in die Tabs Ansicht, indem ihr auf den Tabs Button rechts unten drückt.

Scrollt hier ein wenig nach unten und ihr werdet die auf euren anderen mit eurem iCloud-Account verknüpften Geräten geöffneten Tabs sehen. Ihr könnt diese Tabs direkt von eurem iPhone aus schließen, indem ihr sie nach links wischt und anschließend mit Schließen bestätigt. Oder ihr öffnet einen der Tabs auf eurem iPhone, indem ihr ihn antippt.

Nach einem Tipp auf Schließen kann es einige Sekunden dauern, bis der Tab auf dem jeweiligen anderen iCloud-Gerät tatsächlich geschlossen wird.

Diese Funktion ist zum Beispiel dann ganz nützlich, wenn ihr mal kurz von eurem Platz müsst und das Tab-Wirrwarr eures Desktop-Computers unterwegs von eurem iPhone aus bereinigen möchtet… vielleicht als Alternative zum Lesen von Nachrichten auf der Toilette. ;-)

iPhone-Tabs schließen auf dem Mac

Umgekehrt könnt ihr auch auf eurem iPhone geöffnete Safari-Tabs direkt am Mac schließen. Mehr dazu…

Auch interessant