Suche
Daniel Tipps & Tricks von

2 Bewertungen
5,00 Sterne

Safari: Links in einem neuen Tab öffnen

Das Surfen im Web macht mit Apple’s mobilem Browser Safari nicht nur Spaß, sondern ist darüber hinaus auch sehr einfach. Auf übertriebenen Schnickschnack verzichtet Safari nämlich gekonnt und bietet dem Benutzer eine sehr reduzierte Möglichkeit, die Vielfalt des World Wide Web zu genießen. Auch die Navigation auf einer Webseite funktioniert denkbar einfach: Ist ein Text farblich hervorgehoben, fett oder unterstrichen, handelt es sich im der Regel um einen Link. Tippt man diesen Link an, wird man (im selben Tab) zur verknüpften Seite weitergeleitet. Wenn ihr einen Link in einem neuen Tab öffnen möchtet, könnt ihr das auf einfache Weise machen!

Links in einem neuen Tab öffnen

Das Öffnen von Links in neuen Tabs macht durchaus Sinn, wenn man den Inhalt der aktuell geöffneten Webseite nicht löschen möchte, etwa weil man später an genau dieser Stelle weiterlesen will.

Safari > Webseite öffnen > Link antippen und halten > In neuem Tab öffnen

Öffnet auf eurem iPhone Safari und steuert eine beliebige Webseite an, indem ihr euch ins Adressfeld tippt und eine URL eingebt, oder die Seite aus euren Favoriten öffnet. Wir haben uns für iPhone-Tricks.de entschieden und befinden uns aktuell auf der Startseite, die eine Übersicht der aktuellsten Tricks zeigt, wobei jeder Titel mit der entsprechenden Seite verlinkt ist, auf der man den Artikel lesen kann.

Tippt ihr einen Link an, wird dieser automatisch – und ohne euch zu fragen – im aktuellen Tab geöffnet. Der Inhalt der zuletzt geöffneten Seite verschwindet und wird durch den Inhalt der verlinkten Seite ersetzt.

Tipp: Zur vorigen Seite gelangt ihr, indem ihr von der linken Screen-Kante in Richtung Bildmitte streicht. Die Seite wird in diesem Fall aber oftmals neu geladen und ihr befindet euch womöglich an einer anderen Stelle, was insbesondere beim Lesen längerer Texte ärgerlich ist.

Um einen Link in einem neuen Tab zu öffnen und die aktuell geöffnete Seite im Hintergrund geöffnet zu lassen, geht ihr so vor: Drückt auf einen Link und haltet ihn gedrückt, bis ein Optionsfenster sichtbar wird. In diesem Optionsfenster tippt ihr auf In neuem Tab öffnen. Die zuletzt geöffnete Seite tritt in den Hintergrund und Safari wechselt mit anschaulicher grafischer Darstellung zum neu geöffneten Tab.

Tipp: Ihr könnt Links in Safari auch im Hintergrund öffnen lassen!

Ihr möchtet noch mehr aus Safari herausholen? Dann empfehlen wir euch unseren Artikel: Diese 11 Safari-Features solltet ihr kennen!