Suche
Daniel Tipps & Tricks von

6 Bewertungen
3,33 Sterne

Trotz Flugmodus online gehen

Der Flugmodus deaktiviert alle Kommunikationsfunktionen, konkret also alle Mobilfunkfunktionen, WLAN, Bluetooth, GPS und Ortungsdienste. Aktiviert ihr also den Flugmodus, seid ihr vorübergehend nicht erreichbar; euer iPhone verliert unter anderem die Verbindung zum Internet. Manche Fluglinien bieten mittlerweile aber schon ein WLAN-Netzwerk auf ihren Flügen an. Es ist deshalb auch möglich, den Flugmodus zu aktivieren und trotzdem online zu gehen!

Trotz Flugmodus ins Internet gehen

Auch bei aktivem Flugmodus könnt ihr WLAN aktivieren, um ins Internet zu gelangen.

Tipp: Um euer mobiles Internet verwenden zu können, muss der Flugmodus deaktiviert werden!

Alternative 1: Kontrollzentrum > WLAN Symbol

WLAN könnt ihr wiederum auf zwei Wegen aktivieren. Einerseits könnt ihr erneut das Kontrollzentrum öffnen und dieses Mal auf das WLAN Symbol drücken. WLAN wird aktiviert und ihr könnt – eine bestehende Verbindung zu einem WLAN Netzwerk vorausgesetzt – trotz Flugmodus ins Internet gehen.

Alternative 2: Einstellungen > WLAN > WLAN [aktivieren]

Alternativ wechselt ihr wieder in die Einstellungen und tippt auf WLAN. Aktiviert auf dieser Ebene den Button neben WLAN.

Bei beiden Alternativen müsst ihr nun nur noch das WLAN Kennwort eingeben, so denn eines festgelegt ist, und könnt trotz aktiviertem Flugmodus online gehen.

Flugmodus aktivieren

Alternative 1: Kontrollzentrum > Flugzeug Symbol

Ihr könnt den Flugmodus seit iOS 7 auf zwei Arten einschalten, zuerst die einfachste: Öffnet das Kontrollzentrum, indem ihr mit einem Finger vom unteren Bildschirmende eures iPhones nach oben wischt. Tippt im Kontrollzentrum auf das Flugzeug Symbol links oben, um den Flugmodus zu aktivieren.

Alternative 2: Einstellungen > Flugmodus [aktivieren]

Alternativ öffnet ihr die Einstellungen und aktiviert ganz oben den Button neben Flugmodus.

Dass der Flugmodus aktiv ist, erkennt ihr auch am Flugzeug Symbol in der Statusleiste links oben. Wie ihr sehen könnt, fehlt auch das WLAN Zeichen, das normalerweise ebenfalls an dieser Stelle angezeigt wird.

Auch interessant