Suche
Daniel Tipps & Tricks von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Andere iPhone Tastaturen verwenden

Wem das Design der Standard Tastatur vom iPhone gefällt, der wird in den Einstellungen leider keinen Ersatz finden. Doch ihr habt trotzdem die Möglichtkeit, das Design zu ändern, indem ihr Drittanbieter-Tastaturen aus dem App Store nutzt. Wir zeigen, wie das funktioniert und welche Tastaturen im Moment eine Empfehlung wert sind.

Tastaturen im App Store finden

Um eine Tastatur eines Drittanbieters verwenden zu können, müsst ihr sie zunächst auf eurem iPhone installieren. Das funktioniert nicht etwa über eine App, die Apple irgendwo auf eurem iPhone versteckt hätte, sondern ganz normal über den App Store.

Tipp: Tastaturen brauchen – wie auch Widgets – die dazugehörige App. Wollt ihr also eine Tastatur eines Drittanbieters installieren, habt ihr zwangsläufig auch die dazugehörige App auf eurem iPhone.

App Store > Kategorien > Dienstprogramme

Um eine neue Tastatur zu installieren, öffnet auf eurem iPhone den App Store und tippt links oben auf Kategorien. Ihr seht jetzt eine ganze Liste mit Kategorien, nach denen ihr die Apps im App Store sortiert anzeigen könnt. Tippt auf die Kategorie Dienstprogramme.

Ihr solltet auf dieser Seite jetzt eine Rubrik namens Neue Tastaturen hinzufügen sehen. Sollte das nicht der Fall sein, hat Apple das seit dem Schreiben dieses Artikels verändert – ihr solltet die Tastaturen über die Kategorien aber dennoch finden. Tippt auf Alle anzeigen.

Welche Tastatur herunterladen?

Für welche Tastatur ihr euch entscheidet, ist Geschmacksache. Als sehr zuverlässig und praktisch haben sich SwiftKey (kostenlos) und Swype (89 Cent), aber auch die „weltweit schnellste Tastatur“ Fleksy (89 Cent) herausgestellt. Mit SwiftKey und Swype könnt ihr den derzeit ziemlich beliebten Schreibstil ausprobieren, bei dem ihr über die Tasten wischt, anstatt sie anzutippen.

Meinung: Persönlich bevorzuge ich das kostenlose SwiftKey, weil die Tastatur ihren Zweck erfüllt und vor allem, weil sie – wenn ich mein iPhone im Breitbild-Modus verwende – keine zusätzlichen Tasten links und rechts anhängt, die das Tippen meiner Meinung nach unnötig verkomplizieren (die Standard-Tastatur und etwa auch Swype hängen diese Tasten am iPhone 6 hingegen an!). Außerdem fügt sich SwiftKey optisch gut in iOS 8 ein.

Tastatur installieren und aktivieren

Einstellungen > Allgemein > Tastatur > Tastaturen > Tastatur hinzufügen

Wenn ihr eine Tastatur aus dem App Store heruntergeladen habt, ist sie noch nicht aktiviert. Ihr müsst dazu in die Einstellungen. Tippt auf Allgemein, scrollt nach unten und wählt Tastatur. Tippt anschließend ganz oben auf Tastaturen und auf der nächsten Seite auf Tastatur hinzufügen.

Wählt jetzt unter Drittanbietertastaturen die heruntergeladene Tastatur aus, die ihr aktivieren wollt, und sie landet direkt bei den aktivierten Tastaturen.

Tippt die hinzugefügte Tastatur erneut an und aktiviert Vollen Zugriff erlauben.

Um jetzt zwischen der Standard-Tastatur und der heruntergeladenen Tastatur zu wechseln, tippt ihr einfach auf den Tastatur-Button: