Suche
Daniel Tipps & Tricks von

3 Bewertungen
5,00 Sterne

Fotos bearbeiten und mit Original vergleichen

Seit iOS 8 könnt ihr mit eurem iPhone gemachte Fotos direkt bearbeiten, sie begradigen, die Lichtverhältnisse ändern oder Filter anwenden. Bei all diesen Möglichkeiten, wie ihr eure Fotos verändern bzw. verbessern könnt, kann man schnell mal vergessen, wie denn eigentlich das Original ausgesehen hat. Glücklicherweise hat Apple daran gedacht und eine Funktion integriert, mit der ihr euer bearbeitetes Foto jederzeit mit dem Original vergleichen und bei Bedarf schnell zur Originalversion wechseln könnt.

Foto bearbeiten und mit Original vergleichen

Fotos > Foto öffnen > Bearbeiten-Button > Foto bearbeiten > Finger auf Foto legen

Öffnet auf eurem iPhone die Fotos App, tippt euch in ein beliebiges Album und öffnet ein Foto, das ihr bearbeiten wollt. Wählt anschließend rechts unten den Bearbeiten-Button mit den drei waagerechten Schiebereglern.

Rechts oben findet ihr den Zauberstab, mit dem iOS euer Foto automatisch anpassen wird. Unten findet ihr eine ganze Reihe von anderen Möglichkeiten.

Bearbeitet euer Foto nach Belieben. Wir haben uns für den Sofortbild-Filter entschieden und stellen fest, dass das bearbeitete Foto farblich massiv vom Original abweicht.

Ihr könnt nun die bearbeitete Version mit dem Original vergleichen, indem ihr einfach einen Finger auf das Foto legt. Nach etwa einer halben Sekunde wird das Original angezeigt. Nehmt den Finger vom Bildschirm, um wieder die bearbeitete Version anzuzeigen.

Tipp: Ihr müsst euch für diesen Trick im Bearbeiten-Modus befinden!

Die Informationen zum Originalfoto gehen übrigens auch nicht verloren, wenn ihr die Änderungen am Foto per Fingertipp auf den grünen Haken rechts unten annehmt. Kehrt ihr später in den Bearbeiten-Modus zurück, könnt ihr erneut einen Finger auf das Foto legen, um die bearbeitete Version mit der originalen zu vergleichen.

Zum Original zurückkehren

Bei diesem Vergleich kann es natürlich vorkommen, dass euch die originale Version eures Fotos doch besser gefällt als die bearbeitete. In diesem Fall müsst ihr die Änderungen nicht einzeln händisch rückgängig machen, sondern könnt – wiederum im Bearbeiten-Modus – rechts unten auf den roten Pfeil tippen. Bestätigt den Vorgang, indem ihr auf Zurück zum Original tippt.

In diesem Fall gehen die Informationen zum bearbeiteten Foto verloren und das Original wird unwiderruflich wiederhergestellt.