Suche
Daniel Tipps & Tricks von

5 Bewertungen
4,20 Sterne

Schnelles Verwalten von Nachrichtenverläufen

Apple hat sich Mühe gegeben, einige nützliche Features zu integrieren, die dem Benutzer das Leben ein wenig einfacher machen sollen. Besonderes Augenmerk wurde auf das schnelle Verwalten mehrerer Elemente gelegt; das betrifft nicht nur E-Mails, sondern auch Nachrichten.

Einzelne Nachrichtenverläufe löschen

Ihr könnt einzelne Nachrichten (iMessage, SMS, MMS) innerhalb eines Nachrichtenverlaufs löschen. Wie das geht, zeigen wir euch in einem anderen Artikel. Hier geht es vielmehr darum, ganze Nachrichtenverläufe zu löschen – und zwar mehrere auf einmal. Daneben ist es auch möglich, mehrere Nachrichtenverläufe gleichzeitig als gelesen zu markieren.

Einen einzelnen Nachrichtenverlauf löscht ihr, indem ihr in der Nachrichten App den entsprechenden Verlauf nach links wischt und dann auf Löschen drückt.

Mehrere Nachrichtenverläufe gleichzeitig löschen oder als gelesen markieren

Nachrichten > Bearbeiten > Nachrichtenverläufe auswählen > Gelesen/Löschen

Um mehrere Nachrichtenverläufe gleichzeitig zu löschen, müsst ihr anders vorgehen. Tippt in der Nachrichten App links oben auf Bearbeiten.

Als nächstes wählt ihr alle Nachrichtenverläufe aus, die ihr löschen bzw. als gelesen markieren wollt, indem ihr sie antippt. Blaue Häkchen links neben den Verläufen zeigen an, welche aktuell ausgewählt sind.

Um alle ausgewählten Verläufe zu löschen, tippt rechts unten auf Löschen. Um sie als gelesen zu markieren, tippt auf Gelesen. Beachtet bitte, dass gelöschte Nachrichten unwiderruflich verloren sind.

Tipp: Wollt ihr Nachrichtenverläufe löschen, um Speicherplatz freizugeben? Dann gibt es vielleicht eine andere Lösung für euch: Ihr könnt eure Nachrichtenverläufe nämlich auch bereinigen.

Auch interessant